05.12.2020

Trainingstag mit Tanja Friedburg

Am 05.12.20 ist unser nächster Trainingstag mit Tanja Friedburg in akademischer Reitkunst, bei Interesse schreibt mir gern. 

27.06.2020 Trainingstag mit Tanja Friedburg 

Tanja ist die „Patentante“ unseres Hofs- ohne sie hätten wir ihn wohl nicht gekauft!
Darum freuen wir uns besonders auf den Trainingstag mit ihr hier auf dem Hof ! 💓
Eine Einheit 50 Euro,plus 10 Euro Anfahrtspauschale. Je nach Wetter/ Lust und Laune auf dem Reitplatz oder in der Halle. 
Ihr könnt eure Pferde auf den Paddock stellen und beim Unterricht der Anderen zuschauen. 



22.08./23.08.20Akademische Reitkunst mit Tanja Friedburg

Die Ausbildung von Pferd und Reiter in der Akademischen Reitkunst umfasst untrennbar den Körper und den Geist, sowohl des Reiters als auch
des Pferdes, und soll dabei Beiden Freude bereiten.
Auf diesem Wochenendkurs arbeitet jeder Praxisteilnehmer auf seinem eigenen individuellen Niveau; ob in der Bodenarbeit, beim Longieren oder Reiten, kann ebenfalls
frei gewählt werden. Vorkenntnisse in der Akademischen Reitkunst sind nicht erforderlich.
In den Theorieeinheiten werden die Grundlagen und die Hilfengebung in der Akademischen Reitkunst erläutert und
natürlich später in die Praxis umgesetzt. Je nach Ausbildungsstand bedienen wir uns hierbei den Seitengängen als Schlüssel für das Geraderichten und die Versammlung oder beschäftigen uns mit korrekter Biegung als Grundlage für das Arbeiten mit Seitengängen. Letztendlich geht es immer darum, wie das Pferd biomechanisch korrekt sich selbst und gegebenenfalls einen Reiter tragen kann.

• 2 Theorieeinheiten
• 3 Unterrichtseinheiten für jeden Praxisteilnehmer 
• Mittagessen Samstag & Sonntag inkl.
• Unterbringung der teilnehmenden Pferde inkl

Zuschauer: 50 Euro 
Aktive Teilnehmer: 300 Euro 
Wenn ihr euch anmeldet bekommt ihr eine Rechnung, sobald Seminare wieder erlaubt sind. Sollte der Kurs wegen Corona nicht stattfinden können braucht ihr natürlich auch nichts zu bezahlen. 

Wanderreit-Seminar

Teil 1:

Vorbereitung am Marienhof


Wir freuen uns, euch zu einem Seminar über das Wanderreiten mit Olaf Schröder einladen
zu können! Es gibt nichts Schöneres, als mit seinem Partner Pferd durch die Lande zu
ziehen. Entschleunigt vom Alltag schweißt es dich und dein Pferd zusammen und du lernst
dein Pferd von einer ganz anderen Seite kennen. Am 18. Juli geht es los - Olaf wird einen
Vortrag über das Reisen zu Pferd halten und euch viele Informationen zum Thema mit auf
den Weg geben über die Planung eines Wanderrittes, das Training für Pferd und Reiter, die
benötigte Ausrüstung, Verhaltensregeln und Gesetze, sowie Erlebnisse und Erfahrungen
von verangenen Ritten.
Wenn du schon immer mal den Wunsch hattest mehrere Tage mit Pferd unterwegs zu sein,
wird dir dieses Seminar helfen, deinen Traum in einen Plan zu verwandeln.
Wir freuen uns auf euch und einen tollen Seminartag auf dem Marienhof!
Im Herbst folgt dann der der praktische Teil mit einem kleinen Probewanderritt.
Wenn das Seminar wegen Corona nicht stattfinden kann, finden wir gemeinsam einen späteren Termin. Aber wir sind optimistisch, dass sich die Lage bis dahin beruhigt hat und zumindest so kleine Veranstaltungen, bei denen man gut Abstand halten kann, erlaubt sind. 

Tagesablauf


  • Begrüssung
  • Das Wanderreitpferd, ist jedes Pferd geeignet?

          Eigenschaften des Wanderreitpferdes

  • Training

          Ausdauer und Kondition

          Gelassenheit

          Menschentraining

  • Packen / Ausrüstung

          Am Pferd

  • Mittagspause
  • GPS moderne Wege zur Streckenfindung

          1. Was ist GPS

          2. Vorteile / Nachteile Karte vs. Technik

          3. Planung

          Beispiele:

          4. APP oder Festgerät

             4a Beispiele APP

             4b Beispiele Festgerät
          5 Vor und Nachteile

             5a Das Smartphone

             5b Das Festgerät

          6. Wisse was passiert wenn's passiert, bevor es passiert

          7. Stromversorgung

          8. Übertragen von Strecken

  • Gesetzeslage
  • Gift am Wegesrand
  • Zeit für Fragen
  • Lust auf mehr?


INFO

Vortrag von:    Olaf Schröder, email: offenstaller@googlemail.com
Wann:             18.Juli 2020
Begin:             09:30 Uhr
Ende:              ca. 17:00 Uhr
Wo:                 29571 Rosche / Nateln , Eichengrund 19
Anmeldung :   Bianca Tiedke email: bianca.tiedke@gmail.com
Kosten:           45 Euro incl. Orgapauschale (Barzahlung vor Ort)
Verpflegung:  Softdrinks, Tee, Kaffee Kuchen incl,  Pizzakarte wird rumgereicht oder etwas mitbringen